|
  • Playlist
Title
Artist
Genre
Length
Playlist save clear
Your playlist is currently empty.

Sven Helbig

Künstler teilen

Teilen

Biografie

GERMAN (for English click 'more'): Sven Helbig gehört zu einer Generation von Komponisten, die die Grenzen zwischen klassischer und Populärmusik überschreiten und in beiden Welten gleichermaßen anerkannt sind. Einerseits begann er Kollaborationen mit dem Fauré Quartett, Opernsänger René Pape, Dirigent Kristjan Järvi oder dem Klassik-Label Deutsche Grammophon, anderseits arbeitete er mit Popstars wie den Pet Shop Boys, Rammstein oder Snoop Dogg zusammen.
1996 gründete der gebürtige Eisenhüttenstädter zusammen mit Markus Rindt die Dresdner Sinfoniker – das erste europäische Orchester, welches sich ausschließlich der zeitgenössischen Musik widmete.
Im Jahr 2013 wurde Sven Helbig von der National University of San Martin in Buenos Aires mit dem Titel „Maestro Honorario“ ausgezeichnet und arbeitet seitdem intensiv mit der Universität bei diversen Projekten zum künstlerischen Austausch zusammen.
Neben seinen Kompositionen für Chor und Orchester, die auf klassischen Konzertbühnen oder als Theatermusik aufgeführt werden tourt Sven Helbig z. B. mit den Stücken seiner letzten Veröffentlichung „Pocket Symphonies“ (Deutsche Grammophon, 2013), auf der er Elemente der klassischen Musik mit Elektronica kombiniert.

ENGLISH: Sven Helbig is part of a generation of composers who cross the border between classical and popular music. He is recognized in the world of contemporary classical music as well as in the popular music scene.
On one hand he started creative collaborations with Fauré Quartett, opera singer René Pape, Kristjan Järvi or the Deutsche Grammophon label, on the other hand he worked with pop artists likethe Pet Shop Boys, Rammstein or Snoop Dogg.
In addition to his choir and orchestra compositions for the classical concert stage, Sven Helbig tours with his electronic music. On mallets, controllers and keyboards he adds prepared sounds and samples to his compositions , using all means of electronic altering.
Last year Sven Helbig was awarded with the title “Maestro Honorario” from the National University of San Martin in Buenos Aires. Since then he has been working closely with the university on mutual art projects and has given presentations on subjects of intercultural exchange.
Sven Helbig was born in Eisenhuettenstadt and studied music in Dresden and New York. In 1996 he and Markus Rindt founded the Dresdner Sinfoniker – the first European orchestra exclusively dedicated to contemporary music.
In February 2013 Sven Helbig released his debut album “Pocket Symphonies“ at Deutsche Grammophon.
view all 33 tracks 33 Tracks Found
AbspielenHinzufügenDownloadMehr +
Album: Pocket Symphonies (Electronica)
Instrumental: Ja
AbspielenHinzufügenDownloadMehr +
Album: Pocket Symphonies
Genre: Classical
Instrumental: Ja
Rechte enthalten: Publishing only
AbspielenHinzufügenDownloadMehr +
Album: I Eat The Sun And Drink The Rain
AbspielenHinzufügenDownloadMehr +
Album: I Eat The Sun And Drink The Rain
Genre: Choir, Classical
Rechte enthalten: Publishing only

Kürzliche Tweets

Musikvideos

Dance performance A New Dawn, music by Sven Helbig
Abendglühen
I eat the sun and drink the rain - Trailer
A Tear - Electronica (Live in Buenos Aires)

Klicken Sie hier um eine private Notiz hinzufügen. Private Notizen können nur von Ihnen eingesehen werden.

Klicken Sie hier um einen Kommentar hinzufügen. Kommentare können von allen eingesehen werden.

©2017 MusicSales DE. All Rights Reserved.
Powered by Synchtank® V2.9 | Patents Pending
Connect with us